Seen.Land.Blog

Es gibt einen neuen Weihnachtsmarkt direkt am See

Der Advent naht mit Riesenschritten; da wird es an der Zeit, sich nicht nur mit den hervorragenden Glühweinen, sondern auch mit den Weihnachtsmärkten des Seenlandes zu befassen. Heuer gibt es da einen Neuzugang: In der „Sand und Sofa“ Lounge am Igelsbachsee findet am zweiten und dritten Advent erstmals die BrombachSeeWeihnacht statt. Das Programm klingt vielversprechend und beinhaltet zudem einen recht ungewöhnlichen Weihnachtsmann-Auftrit.

Der ungewöhnliche Auftritt sieht nämlich so aus, dass der Weihnachtsmann nicht etwa mit dem Rentierschlitten angebraust kommt, sondern auf einem Boot über den See schippert. Klar, wieso auch nicht? Wenn es schon einen neuen Weihnachtsmarkt gibt, der direkt am Ufer des Igelsbachsees stattfindet, dann sollte Santa Claus die Wahl seines Gefährts den Gegebenheiten anpassen.

Mystische Feuershows am Seeufer

Ausgedacht hat sich die neue BrombachSeeWeihnacht die Familie Zottmann, ihreszeichens Pächter der Sand & Sofa Lounge am Igelsbachsee in Enderndorf. Am zweiten und dritten Advent stellen sie die weitläufige Terrasse ihrer Lounge unter das Motto „Feuer, Spaß, Musik und Kulinarik.“ Den Feuer-Part übernehmen an beiden Wochenende die „Abenberger Hexen“, die eine weihnachtlich-mystische Feuershow präsentieren.

seeweihnacht_02sml

Auch für Musik ist gesorgt. Anstelle von trällerndem Halleluja spielen auf der Bühne aber coole Bands, etwa Spinning Coin (Blues, Rock & Rhythm) oder die Soulbreakers (Soul, Rock’n’Roll). Dazu genießen die Gäste Winzerglühweine aus der Region, Heißen Caipi, Feuerzangenbowle, Holzofenpizza, Pulled Pork und viele weitere Leckereien.

Programm für Kinder

Klingt jetzt alles nach viel Spaß für Erwachsene, aber auch die Kinder kommen bei der BrombachSeeWeihnacht auf ihre Kosten. Der besagte schifffahrende Weihnachtsmann kommt jeweils an den Adventssonntagen um 15.00 Uhr über den See gerudert, aßerdem gibt es einen Streichelzoo, Ponyreiten, einen Märchenerzähler und gemeinsames Stockbrot-Braten.

Meine Empfehlung: Unbedingt hingehen! Die neue BrombachSeeWeihnacht und der Kleinste Weihnachtsmarkt in Langlau sind nämlich die einzigen Märkte, die direkt am Seeufer des Brombachsees stattfinden. Und Lichterglanz, der sich im frostigen Wasser spiegelt, das hat einfach was.


infoDie BrombachSeeWeihnacht findet am zweiten (2.-4.12.2016) und dritten (9.-11.12.2016) Adventswochenende statt. Das genaue Programm ist auf der Internetseite der Sand & Sofa Lounge einsehbar. Außerdem findet ihr auf dem Blog eine Übersicht aller Weihnachtsmärkte im Fränkischen Seenland.


 

Diesen Artikel teilen:

Kommentar verfassen