Endlich Schnee! Fünf fantastische Wintersport-Aktvitiäten im Fränkischen Seenland

Endlich ist der erste Schnee der Wintersaison 2016/2017 gefallen. Und das Fränkische Seenland wird zum Fränkischen Wintersportland! Wer nämlich denkt, Wintersport ist eine Domäne der Alpenregion, hat weit gefehlt. Rund um die Seen kann man Eislaufen, Langlaufen, Rodeln, Wandern und sogar Alpin-Skifahren. Also nichts wie raus in den Schnee – wer weiß, wie lange er noch da ist!

Der Seenländer – Etappe 1, Teil 2: Von Wallesau bis Eckersmühlen

Die erste Etappe des Seenländers von Petersgmünd nach Eckersmühlen mussten wir letztes Mal aufgrund des schlechten Wetters vorzeitig in Wallesau beenden. Ein paar Tage später bei strahlendem Herbstwetter haben wir den restlichen Abschnitt von Wallesau bis Eckersmühlen in Angriff genommen und am Ende noch eine faszinierende Schmiedevorführung im Historischen Eisenhammer erlebt.

Der Seenländer – Etappe 1: Von Petersgmünd nach Eckersmühlen (fast.)

146 Kilometer, elf Etappen, fünf Seen und die ganze Vielfalt des Fränkischen Seenlandes: Das ist der Seenländer, der „hauseigene“ Rundwanderweg durch’s Fränkische Seenland! Ich werde in den kommenden Monaten alle Etappen für euch abwandern. Etappe 1 führte mich auf 15 Kilometern von Petersgmünd nach Eckersmühlen. Naja, fast.

Eine Runde Abhängen im Hochseil-Klettergarten Enderndorf (mit Video)

Einfach mal ne Runde Abhängen – klingt ziemlich lässig. Dabei ist der Kletterparcours im Abenteuerwald Enderndorf mitunter ganz schön anstrengend! Das Balancieren, Entlanghangeln und Abseilen in schwindelerregenden Höhen kostet nämlich Kraft und manchmal auch Überwindung. Als Gegenleistung gibt es wahnsinnig viel Spaß und ein gigantisches Finale.

Raus mit euch! Outdoor-Herbst im Fränkischen Seenland

Der Sommer ist vorbei – aber der Winter ist noch längst nicht da. Es ist Herbst im Fränkischen Seenland! Es gibt also noch viele laue, sonnige Tage, die wir nutzen können. Zum Beispiel zum Wandern, Radeln und sogar SUPen. Ihr braucht noch Anregungen? Hier kommt die Liste mit den besten Outdoor-Aktivitäten im herbstlichen Fränkischen Seenland!

Seenland-Marathon: Erfahrungsbericht einer „Mitläuferin“

Bevor jetzt alle in Ehrfurcht erstarren: Nein, ich bin natürlich keinen ganzen Marathon gelaufen. Das wäre absolut utopisch – ich hasse nämlich Laufen. Jawohl, ich hasse es. Trotzdem wollte ich unbedingt in der Staffel beim Seenland-Marathon dabeisein. Warum ich das getan hab und wie es war, bei einem der größten Sport-Events im Fränkischen Seenland dabei zu sein, lest ihr in meinem ganz persönlichen Erfahrungsbericht.